VITA

Nachdem Miriam im Alter von 6 Jahren an der örtlichen Musikschule die Harfe entdeckte, begann sie einen Weg, der sie von ihrer Heimatstadt Günzburg über Amsterdam nach New York führte, wo sie derzeit an der Juilliard School studiert.

 

Währenddessen erhielt sie einen Bachelor-Abschluss aus dem Exzellenzprogramm des Amsterdamer Konservatoriums, spielte ein Jahr lang als Akademistin mit dem Nederlands Phiharmonisch Orkest und wurde Preisträgerin bei dem renommierten USA International Harp Competition.

 

Auftritte in den letzten Jahren haben Miriam in Konzertsäle auf der ganzen Welt geführt, wie die Carnegie Hall in New York und das Concertgebouw Amsterdam. Miriams Leidenschaften liegen sowohl im Orchester- als auch im Solospiel und sie hofft, beides in ihrer zukünftigen Karriere kombinieren zu können.

  • YouTube